katalog

WHILE WE'RE YOUNG
Gefühlt Mitte Zwanzig (D)
  
RegieNoah Baumbach
DarstellerBen Stiller, Naomi Watts, Amanda Seyfried, Adam Driver, Charles Grodin, Adam Horowitz
ProduktionScott Rudin, Lila Yacoub, Eli Bush, Noah Baumbach
DrehbuchNoah Baumbach
MusikJames Murphy
GenreDramatische Komödie
Jahr2015
LandUSA
Dauer93 min.
Suisa-Nr.1010.602
AltersfreigabeCH: 8 / ZH: J/14 (Zugelassen ab 12, empfohlen ab 14)

Inhalt
Josh (Ben Stiller) und Cornelia (Naomi Watts), beide Mitte 40, sind verheiratet und leben in Brooklyn. Es geht ihnen nicht schlecht, aber ihr Leben empfinden die zwei trotzdem als eher dröge. Kinder haben sie keine. Als ihre Freunde nach und nach Sprösslinge in die Welt setzen, verbringen Josh und Cornelia zunehmend mehr Zeit mit Jamie (Adam Driver) und Darby (Amanda Seyfried), einem Hipster-Pärchen, das zwanzig Jahre jünger ist. Jamie geht seine ersten Schritte als Dokumentarfilmer und Josh ist bereits einer, zu bereden haben die beiden also viel. Vor allem aber ist es die Energie des jüngeren Paares, die Ungezwungenheit und Offenheit, die ihre neuen, älteren Freunde fasziniert. Doch irgendwann kommt Josh der Verdacht, dass Jamie nicht so ehrlich und vertrauenswürdig ist, wie es den Anschein hat…

Nach dem Erfolg von FRANCES HA zeichnet Noah Baumbach mit WHILE WE'RE YOUNG ein offeneres, witzigeres Portrait der kreativen Klasse New Yorks. Kein Film hat es bis jetzt geschafft, die seltsame Logik der urbanen Kultur besser einzufangen: Während die Älteren unter uns sich mit iPads und Netflix anfreunden, sehnen sich die Jungen nach Vinyl Schallplatten und VHS Kasetten.
Presse
Er ist schon ein verflucht cleverer Konstrukteur, der 45-jährige Noah Baumbach aus New York.
TagesAnzeiger

«WHILE WE'RE YOUNG» ist eine witzige und charmante Komödie von Baumbach, vor allem dann, wenn sich der Film auf seine Figuren und den Generationenclash fokussiert.

Zu den Highlights des Films gehört Adam Driver, der in seiner Rolle des jungen «Urbanisten» brilliert. Und Ex-LCD Soundsystem-Mastermind James Murphy hat den Song «Golden Years» von David Bowie für den Soundtrack gecovert. Schon allein deshalb gilt dieser Film als Must-See.
SRF Virus

Baumbach schildert ein Milieu, das man zu kennen glaubt, mit Dialogen, die ihm zu Recht den Vergleich mit Woody Allen eintragen.
NZZ

Eine messerscharfe Studie von unterschiedlichen Lebensstilen und künstlerischen Selbstverständnissen.
ZüriTipp

While we're young punktet mit treffsicherem Wortwitz, vor allem in den hitzigen Diskussionen des kriselnden Künstlerpaares.
Mannschaft

Mit spielerischer Leichtigkeit und milder Ironie verfolgt Noah Baumbach das Aufeinandertreffen der ungleichen Generationen.
Cinema

So lustig kann die Midlife Crisis sein.
Cineman

Eine schnelle, lustige und smarte Komödie. Naomi Watts, Ben Stiller, Adam Driver und Amanda Seyfried in Höchstform!
Radio 24

Noah Baumbachs bittersüsse Befindlichkeitskomödie ist anspruchsvoll, aber trotzdem zugänglich.
Mit seiner Komödie über zwei Liebespaare beweist Noah Baumbach, dass er der Nachfolger von Woody Allen ist.
FRAME, Christian Jungen

Mit „While We're Young“ hat Noah Baumbach den besten Woody Allen-Film seit Jahren gedreht. Das Aufeinandertreffen von "Konservativ vs. Hipster" ist ein einziger Spass mit zum Brüllen komischen Szenen, der aber trotzdem noch eine angenehme Tiefe besitzt und auch was auszusagen hat.
Trotz all den Lachern ist „While We're Young“ auch ein intelligenter Film über zwei verschiedene Lebensentwürfe und eine Gesellschaft mit ihren First-World-Problems.
Outnow.ch

Ein urkomischer Blick auf das Älterwerden
Rolling Stone

Scharfsinnig, witzig und schauderhaft ehrlich.
film.list.co.uk

Intellektuell geladene Unterhaltung mit Lachern im Sekundentakt
Daily Telegraph

Baumbach hat sich zu einem Meister der prägnanten Pointe gemausert und hat sein neustes Werk mit zahlreichen Seitengags bereichert. Der anfangs lockere Ton steigert sich im Verlauf des Films zu einem tiefgründigen Ausklang.
Screendaily

Ein konsequent lustiger, genau beobachteter Blick auf ein Paar, das sich zögerlich im mittleren Alter zurechtfindet.
Variety

Baumbach hat mit „While we’re young“ seinen mainstream-tauglichsten und unterhaltsamsten Film bis dato gemacht; das muss man gesehen haben!
Guardian

„While we’re young“ ist einer der seltenen Filme, die thematische Elemente mit wundervoll gezeichneten Charakteren verbindet und so ein Bild schafft, das unheimlich komisch und zugleich nachdenklich ist.
The Playlist

Der lustigste Woody Allen Film seit Jahren ist von Noah Baumbach, mit Ben Stiller als aktuelle Version des idealistischen Dokumentarfilmers, den Allen in „Verbrechen und andere Kleinigkeiten“ spielte.
New York Post

Eine brillante Komödie.
The Guardian


Kinostart Deutschschweiz:
16.07.2015

Kinostart Romandie:
22.07.2015

Kinostart Ticino:
09.07.2015

Ansicht
Artwork
Flyer
Trailer 2 OV
Trailer DE
Trailer OVdf

Links
Internat. Website
Facebook e
Twitter e

Disclaimer