T.S. SPIVET 3D
Die Karte meiner Träume (D-CH)
L'extravagant voyage du jeune et prodigieux T.S. Spivet (F-CH)
  
RegieJean-Pierre Jeunet
DarstellerKyle Catlett, Helena Bonham Carter, Dominique Pinon, Judy Davis, Robert Maillet, Callum Keith Rennie
ProduktionFrédéric Brillion, Gilles Legrand
DrehbuchJean-Pierre Jeunet nach dem Buch von Reif Larsen
GenreAbenteuer
Jahr2013
LandFrankreich
Suisa-Nr.1009.291
AltersfreigabeCH: 6 / ZH: K/6 (zugelassen ab 6, empfohlen ab 6)

Inhalt
Ein  Wunderkind verlässt heimlich seine Familie, die auf einer Ranch in Montana lebt. Mit einem Güterzug reist er quer durch Amerika, um einen Wissenschafts-Preis entgegen zu nehmen.

Basiert auf dem Roman „Die Karte meiner Träume“ („The Selected Works of T.S. Spivet“) von Reif Larsen über den aus Butte (Montana) stammenden und wissenschaftlich begabten Jungen T. S. Spivet und seine Abenteuer.
 
Preise
César 2014: Gewinner Beste Kamera
Nominiert für beste Ausstattung (Aline Bonetto), beste Kostüme (Madeline Fontaine)
Presse
Märchenhaftes, in hervorragendem 3D umgesetztes Werk.
Blickpunkt Film

Sumptuous - TS Spivet is Jeunet's most emotional creation.
SCREEN

TS Spivet is the perfect 3D vehicle and Jeunet takes full advantage, offering a feast of amusing visual flourishes suited to the book playfulness.
VARIETY

A rare example of source and adaptation making a perfect match
HOLLYWOOD REPORTER

Mit "The Young and Prodigious Spivet" nach dem Roman von Leif Larsen verspricht der "Amelie"-Regisseur einmal mehr eine aussergewöhnliche Geschichte.
BLICKPUNKT FILM

Voller Magie, Frische und Ideenreichtum!
I-Télé

Man findet sich in Jeunet wieder, mit ihren Sepia-Tönen voller absurder Poesie.
cinegard.com

Emotion, Nostalgie, Humor und Poesie.
Télé Star

Ein Film der der Welt und der Natur zuhört.
Canal+ - Le Cercle

Eine zauberhafte Welt.
Prima


Kinostart Deutschschweiz:
no rel

Kinostart Romandie:
16.10.2013

Ansicht
Artwork D
Artwork F
Teaser Trailer VOdf

Disclaimer