katalog

ENCHANTED KINGDOM 3D
AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH (D-CH)
NATURE (F-CH)
  
RegiePatrick Morris, Neil Nightingale
DarstellerDokumentarfilm
ProduktionStuart Ford, Myles Connolly, Stephen Lyle
GenreDokumentation
Jahr2015
LandUK, Drehort: Afrika
Dauer87 min.
Suisa-Nr.1009.275
AltersfreigabeCH: 6 (6) (freigegeben und empfohlen ab 6) / ZH: K/8 (freigegeben ab 6, empfohlen ab 8)

Inhalt
AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH ist eine spektakuläre Reise für die ganze Familie, ein magisches Naturerlebnis, das unter die Haut geht. Modernste Kameratechnik und grossartige Aufnahmen machen AFRIKA - DAS MAGISCHE KÖNIGREICH zu einem faszinierenden Abenteuer, das die Zuschauer aus ihrer grauen Alltagsrealität in eine Welt voller leuchtender Farben und Lebendigkeit entführt und sie die Wunder unserer Erde so intensiv wie nie zuvor erleben lässt.
Kommentiert von Christian Brückner als "Stimme der Natur" führt der Film durch sieben unterschiedliche Regionen Afrikas, die jede für sich durch ihre Einzigartigkeit und Vielfalt ihrer Flora und Fauna verblüfft:

Die Reise beginnt in einem geheimnisvollen Wald in Gabun und Ruanda, wo der Zuschauer auf eine Familie der am meisten bedrohten Tierarten der Welt trifft: Berggorillas. Weiter geht es in eine vulkanisch glühende Unterwelt, die Leben und eine bizarre Schönheit erschafft und Jahr für Jahr Millionen Flamingos zum Tanzen bringt. Von dort führt der Film sein Publikum weiter in die ausserirdisch anmutenden Sandwelten der Namib-Wüste, wo seltsame Wüstenkreaturen leben, die erstaunliche Überlebenstricks entwickelt haben. Auf einem Marsch durch versengte Ebenen am Rande der Kalahari begleitet der Zuschauer Afrikanische Elefanten auf ihrer überlebenswichtigen Suche nach Wasser und taucht anschliessend mit einer Meeresschildkröte in der Tiefen eines verwunschenen Meeres zu einer geheimen Korallenstadt. In einer verzauberten Eiswelt in den Bergen Kenias und Äthiopiens zeigt der Film eine Horde Dschelada-Paviane und erkundet ein Reich, in dem sich Sommer und Winter täglich abwechseln. Eine Achterbahnfahrt durch quecksilberne Flüsse wie den Nil und den Zambesi bringt das Publikum schliesslich zu den grössten Wasserfällen der Erde, den Viktoria-Fällen, und zu den letzten lebenden Dinosauriern - den Krokodilen Afrikas.

Presse
Der gelungene Versuch, die Schönheit und Pracht dieser Welt dem Zuschauer nahezubringen. Das ist etwas, das man häufig vergessen kann, wenn man in Städten lebt und die unberührte Natur kaum zu Gesicht bekommt. Filme wie dieser erinnern daran, warum wir diese Welt schützen müssen. Weil alles, was verloren geht, unersetzbar ist.
Cineman

Ein visuelles Ereignis. es wirkt in diesem Film tatsächlich so, als blicke man aus dem Kinosaal durch ein Fenster zur Welt.
Kino-Zeit


Kinostart Deutschschweiz:
05.03.2015

Kinostart Romandie:
04.02.2015

Ansicht
Artwork
Trailer DE

Links
Website
Facebook

Disclaimer