katalog

RENOIR
  
RegieGilles Bourdos
DarstellerMichel Bouquet, Vincent Rottiers, Christa Theret, Thomas Doret, Michèle Gleizer, Romane Bohringer
ProduktionMarc Missonnier, Olivier Delbosc
MusikAlexandre Desplat
GenreBiographie-Spielfilm
Jahr2011
LandFrankreich
Dauer108 Min.
Suisa-Nr.1009.168
VersionenFd
AltersfreigabeCH: 10 / ZH: J12

Inhalt
Wir schreiben das Jahr 1915 an der Côte d’Azur. Auguste Renoir leidet am Verlust seiner Frau und den Hinder - nissen seines hohen Alters. Ansonsten lebt der weltberühmte Maler mit seiner Familie und seinen Bediensteten ein ruhiges und zurückgezogenes Leben in seinem Mittelmeer-Paradies. Die Malerei ist nach wie vor seine grosse Leidenschaft.
Eines Tages tritt wie durch ein Wunder die junge Andrée in das Leben des Malers, um für ihn Modell zu stehen. Die vor Leben strotzende, strahlend schöne Andrée weckt ganz neue Energien in Auguste Renoir und wird das letzte Modell des Malers.
Als Jean Renoir, der Sohn von Auguste, ins Elternhaus zurückkehrt, um sich von
seiner Kriegsverletzung zu erholen, ist Andrée bereits zum rothaarigen Engel der Renoir-Galaxie aufgestiegen. Jean verfällt ihr auf den ersten Blick und schöpft neuen Lebensmut. Mit Ihr kann er auch seine Leidenschaft für Filme teilen, und so inspiriert Andrée den entschlusslosen Offizier dazu, seine Berufung zu finden und seinen Weg zu gehen – Jean Renoir wird einer der grössten Filmemacher aller Zeiten.
Festivals und Preise

Festival de Cannes 2012 - Renoir ist der Abschlussfilm in der Kategorie UN CERTAIN REGARD.
*****
César 2014: Gewinner Beste Kostüme (Pascaline Chavanne)
Nominiert für bester Hauptdarsteller (Michel Bouquet), Beste Ausstattung (Benoît Barouh), beste Kamera
Presse
Gilles Bourdos erweckt Auguste und Jean Renoir wieder zum Leben – mit einer Hommage an diejenigen, die die letzten Monate des Vaters erleuchtet und dem Sohn Inspiration gaben, zu seiner Berufung zu finden.
Nouvel Observateur.

Zauberhaft melancholisch und mit grossartigen Bildern!
Programmkino.de

So idyllisch und zart wie ein Stilleben von Auguste Renoir.
Cinema

Ein Schauspielerfilm, ein Kunst- und Schaustück!
Blickpunkt:Film

Ein wunderbarer und sensibler Film!
ScreenDaily

RENOIR ist ein Juwel, das seinesgleichen sucht.
Blickpunkt:Film

Michel Bouquet beweist sein unglaubliches Talent
Cineuropa



Kinostart Deutschschweiz:
17.01.2013

Kinostart Romandie:
09.01.2013

Ansicht
Renoir Plakat
Renoir Trailer Fd
Renoir Trailer Deutsch

Disclaimer