katalog

MAGNIFICA PRESENZA
  
RegieFerzan Ozpetek
DarstellerElio Germano, Margherita Buy, Paola Minaccioni, Beppe Fiorello, Vittoria Puccini, Cem Yilmaz, Andrea Bosca
ProduktionDomenico Procacci
DrehbuchFederica Pontremoli, Ferzan Ozpetek
MusikPasquale Catalano
GenreTragikomödie
Jahr2012
LandItalien
Dauer105 Min.
Suisa-Nr.1009.035
VersionenIdf
AltersfreigabeZH: J/14 BE: 14/12 BS: SG: 14

Inhalt
Pietro hat einen Traum - er will Schauspieler werden und deshalb verlässt er sein heimatliches Sizilien und zieht nach Rom. Doch für den schüchternen jungen Mann wird das Leben dort nicht einfach sein. Er muss sich eine Wohnung mit seiner Cousine Maria teilen, welche ein sehr turbulentes Liebesleben führt.
Aber der Tag kommt, an dem Pietro endlich sein eigenes Reich findet, eine Altbauwohnung mit besonderem Charme. Ein Glücksfall! Er kann es kaum erwarten, sein neues Leben als freier Mann zu beginnen.
Das Glück dauert nur ein paar Tage, bald geschehen beunruhigende Dinge. Es scheint, dass noch jemand anderes in dieser Wohnung lebt. Aber wer?
Presse
**** - Sympathische Figuren und stimmungsvolle Szenen.
SF Box Office

Mit viel Liebe zum Detail zaubert Ozpetek eine eigene Welt mit genialen Schauspielern, welche dem Film eine ganz besondere Note verleihen.
Gay.ch

Ozpeteks Film erwärmt das Herz – Ein schönes Beispiel für junges, lebendiges, italienisches Kino. Lebensbejahend und in schmeichelhaften Bildern umgesetzt.
Cineman

Warmherzige Komödie die den Zuschauer mit Wohlgefallen aus dem Kino entlässt.
Mybasel.ch

Ein Muss für jeden, der Ferzan Ozpetek liebt!
L’Espresso

Der beste Film von Ozpetek!
Il Mondo

Ein wunderbarer Film!
20 Minuti

Ein exzellenter Cast und eine grossartige Leistung von Elio Germano.
Züritipp

Eine filmische Pirouette, flüssig und elegant. Er nutzt das zarte Spiel der Fiktion um über die Realität zu sprechen.
Corriere della Sera


Kinostart Deutschschweiz:
18.10.2012

Kinostart Romandie:
no rel

Kinostart Ticino:
15.06.2012

Ansicht
Flyer A4
Poster DCH
Trailer OV
Trailer VO/df

Links
Offizielle Website
Beitrag SF Box Office

Disclaimer