katalog

MON PIRE CAUCHEMAR
Mein liebster Albtraum (D-CH)
  
RegieAnne Fontaine
DarstellerIsabelle Huppert, Benoît Poelvoorde, André Dussollier, Virginie Efira, Eric Berger, Corentin Devroey, Donatien Suner
ProduktionPhilippe Carcassonne, Bruno Pesery
DrehbuchAnne Fontaine, Nicolas Mercier
GenreRomantische Komödie
Jahr2011
LandFrankreich
Suisa-Nr.1008.517
VersionenFd
AltersfreigabeZH: J/12 BE: 12/10 BS: LU: 12 SG: 12

Inhalt
Sie wohnt mit ihrem Sohn und Ehemann in einem schicken Haus, er wohnt mit seinem Sohn alleine in einem Lieferwagen.

Sie leitet eine angesehene Kunst-Stiftung, er lebt von kleinen Aushilfsjobs und Zuschüssen.

Sie machte in 7 Jahren einen hervorragenden Doktorabschluss, er verbrachte 7 Jahre im Knast.

Sie duzt den Kulturminister, er duzt alle Alkoholflaschen denen er begegnet.

Sie mag intelligente Debatten, er mag Sex mit möglichst grossbusigen Frauen die er nicht kennt.

Sie haben überhaupt nichts gemeinsam und sie vertragen sich noch weniger.

Eigentlich würden sie sich im normalen Leben nie über den Weg laufen, aber ihre zwei Kinder sind untrennbar... und sie haben es aufgegeben das zu verstehen.
Festivals
Festival du Film Français d’Helvétie Biel/Bienne 2011
***
Rom 2011: Offizielle Auswahl - Ausserhalb Wettbewerb
Presse
***** Nach "Intouchables" ein erneuter Comedy-Coup aus Frankreich.
20 Minuten

Die Spielfreude aller Beteiligten macht dieses Lustspiel nicht nur höchst amüsant, sondern bis hin zum überraschenden Ende extrem unterhaltsam.
20 Minuten

Dank zwei grossartigen, gut geführten Hauptdarstellern ist "Mon pire cauchemar" gelungene Unterhaltung bis pures Vergnügen!
BaZ

Eine rasante Komödie! Zugespitz und überdreht sind Dialoge, Hauptfiguren, bis hin zu den Nebenfiguren - und es funktioniert!
BaZ

Brillant besetzt ist "Mon pire cauchemar" eine kurzweilige Komödie über soziale Gegensätze und die erfrischende Unberechenbarkeit sexueller Anziehung.
Movie News

Munter und spritzig inszeniert! Das moderne Liebesmärchen mit klassenkämpferischen Zwischentönen macht Spass.
cineman.ch

"Mon pire cauchemar" bietet unterhaltende 99 Minuten, die vor allem Spass machen!
outnow.ch

Anne Fontaine hat eine gelungene Abwechslung zu den Hollywood-Beziehungsdramen geschaffen.
outnow.ch

Isabelle Huppert besticht als arrogante Kratzbürste, gescheiterte Mutter und einsame Karrieristin. Benoît Poelvoorde ist ein Wiesel der Komödie, flink und bissig.
cineman.ch

Höchst amüsante Liebeskomödie mit dem französischen "Albtraumpaar" Isabelle Huppert und Benoît Poelvoorde.
close-up!

Mit ihrem neusten Werk beweist Anne Fontaine, wie erfrischend es ist, zwei unmöglichen Charakteren beim Streiten zuzusehen.
outnow.ch

Amüsante, zotige Franzosen-Komödie mit einer erneut blendend aufgelegten Isabelle Huppert.
Blick am Abend

Ein bunter Kessel aus Love-Story, Satire, Drama mit einem fantastischen Trio Infernal!
Kino.de

Schlagfertig, skurril und humorvoll!
Programmkino.de

Eine Filmperle aus Frankreich mit Witz und Biss.
Programmkino.de

Ein Genuss! Ein ungewöhnlich komischer Film.
Tribune de Genève

Eine Komödie mit Stil und Pep!
Le Matin

Ironisch und zärtlich, ein Genuss!
Le Figaro

Sehr gelungen! Dank eines vorzüglichen Drehbuchs und grossartiger Schauspieler amüsiert sich das Publikum köstlich.
clap.ch

Ein Film mit zahlreichen Gags und spritzigen Dialogen.
20minutes

Ausgezeichnete französische Komödie: gut geschrieben, tolles Tempo und vor allem Akteure, deren Spielfreude überspringt.
Elle

Unwiderstehlich !
Télé 7 Jours



Kinostart Deutschschweiz:
09.02.2012

Kinostart Romandie:
09.11.2011

Kinostart Ticino:
12.10.2012

Ansicht
Flugblatt
Hauptplakat
teaser 1
teaser 2
teaser 3
Trailer Fd

Links
Website F
Website DE

Disclaimer