katalog

COPACABANA
  
RegieMarc Fitoussi
DarstellerIsabelle Huppert, Lolita Chammah, Aure Atika
ProduktionAvenue B Production, Mars Films
DrehbuchMarc Fitoussi
MusikTim Gane, Sean O’Hagan
KameraHélène Louvart
GenreKomödie, Drama
Jahr2010
LandFrankreich
Dauer105 Min.
Suisa-Nr.1008.032
VersionenFd
AltersfreigabeZH: J/14 BE: 14/12 SG: 14/12 LU: 14

Inhalt
Babou geniesst ein wildes Dasein und kümmert sich nicht um gesellschaftliche Konventionen. Doch irgendwann beschliesst sie, sich ein stabileres Leben zu organisieren, weil ihre eigene Tochter sich schämt, die Mutter zu ihrer Hochzeit einzuladen. Tief im Mutter-Herzen getroffen reist die heissblütige Babou ins frostige Ostende…

Festivals & Preise
Cannes 2010: Sélection officielle - Semaine de la Critique
Presse
Huppert verkörpert die lebensfrohe und etwas überspannte Bohémienne mit einer vibrierenden Energie, wie man sie von der 57-jährigen Chabrol-Muse kaum je gesehn hat.
NZZ

Der grossartig spielenden Isabelle Huppert gelingt in "Copacabana" ein wunderbares Statement für die Freiheit. ****
Blick am Abend

****** - Feelgood-Kino mit Tiefgang.
outnow.ch

Der Film-Tipp!
SI Style

Ein mit feinem Witz erzählter Film mit überzeugendem Mutter-Tochter-Gespann.
Bolero

Huppert für einmal grell, liefert sich mit ihrer leiblichen Tochter ein amüsantes Duell mit berührenden Zwischentönen.
SonntagsZeitung

Nur schon die Rollenbesetzung von Isabelle Huppert als Mutter und ihrer leiblichen Tochter Lolita Chammah macht "Copacabana" sehenswert. ****
20min

"Copacabana" ist mal lustig, mal leise melancholisch sowohl eine köstliche Beziehungskomödie wie auch eine klein-feine Gesellschaftsstudie. Grossartig ist Isabelle Huppert!
Tagblatt der Stadt Zürich

heiter-komisch - mit einer grossartigen Isabelle Huppert!
meinkino.ch

Schauspielerische Topleistungen, eine durchdachte, realistische Story, liebenswürdiger, intelligenter Humor und eine grosse Portion "reales Leben" werden durch einen Soundtrack abgerundet, der besser nicht gewählt sein könnte.
outnow.ch

Isabelle Huppert, die wunderbar Wandelbare.
Kulturtipp

Der Zuschauer verlässt das Kino mit einem guten Gefühl und fragt sich, wie es sich anfühlen würde, wenn das eigene Leben ein bisschen mehr "Babou" wäre.
outnow.ch

Ein Volltreffer!
Blick am Abend

Marc Fitoussis neuster Film erzählt die Geschichte vom Sich-eingliedern-Wollen, vom Paradiesvogel, der zwischenzeitlich in der Gewöhnlichkeit landet – überzeugend, unterhaltsam, angenehm verschroben.
groarr.ch

Bittersüsser Humor, aber auch ein gekonnter Mix zwischen Komik und Tragik sorgen für kurzweilige Unterhaltung mit durchaus tiefgründigen Momenten.
20min

Marc Bitoussi durchsetzt seinen komödiantischen Realismus mit märchenhaften wie auch suversiv anarchistischen Zügen - mit einer ungewohnt flippigen Isabelle Huppert.
ProgrammZeitung

Isabelle Huppert für einmal lustig und warmherzig - sie ist ein Feuerwerk!
Le Temps

Witzig, spontan, lebhaft!
Evene FR


Kinostart Deutschschweiz:
09.09.2010

Kinostart Romandie:
07.07.2010

Ansicht
Clip 1 OV
Clip 2 OV
Flugblatt A4
Presseheft F/E (pdf)
Trailer OV

Links
offizielle Website
Facebook

Disclaimer