katalog

FILLE DE MONACO, LA
Das Mädchen aus Monaco (D-CH)
  
RegieAnne Fontaine
DarstellerFabrice Luchini, Roschdy Zem, Louise Bourgoin, Stéphane Audran
ProduktionSoudaine Compagnie, Cine-@
DrehbuchAnne Fontaine, Benoit Graffin
MusikPhilippe Rombi
KameraPatrick Blossier
GenreKomödie
Jahr2008
LandFrankreich
Dauer95 Min.
Suisa-Nr.1006.829
VersionenFd
AltersfreigabeZH: J/14 BE: 14/12 SG: 14/12

Inhalt
Bertrand, erfolgreicher Anwalt am Schwurgericht. Brillant. Geistreich. Vernetzt denkend. Kultiviert. Nicht sehr mutig. Liebt die Frauen, besonders um mit ihnen zu sprechen. Soeben in Monaco angekommen, um den Prozess seiner 70jährigen - des Mordes an Ihrem Ehemannan geklagten - Kundin, zu führen.

Christoph, beauftragt mit der Sicherheit Bertrands. Offen. Direkt. Sportlich. Studium abgebrochen. Liebt die Frauen, aber nicht um mit ihnen zu sprechen. Bewundert an seinen Mitmenschen den geistreichen, kultivierten Umgang, der ihm gänzlich fehlt.

Audrey, Präsentatorin der Wettervorhersage am Fernsehen von Monaco. Zielstrebig. Skrupellos. Sexy. Spontan. Hat nicht die Absicht ihren Job ein Leben lang zu machen.

Festivals & Preise
Césars 2009: 2 Nominationen: Bester Nebendarsteller (Roschdy Zem), Beste weibliche Nachwuchshoffnung (Louise Bourgoin)
*****
Toronto 2008
*****
Locarno 2008 - Piazza Grande

Presse
Eine süffisante französische Komödie - ein toller Film für einen lauen Sommerabend auf der Piazza Grande.
outnow.ch

...charmant - vergnüglich...
cineman.ch

...durch die amüsanten Dialoge zwischen den drei komplett verschiedenen Hauptakteuren vermag der Film zu überzeugen.
outnow.ch

Die verführerischste Komödie dieses Sommers
Toronto IFF

Turbulente Sommerkomödie voller Sex und Sinnlichkeit.
Blickpunkt Film

Dieser Film ist fantasievoll, witzig und geistreich, voll mediterraner Sinnlichkeit, die nahtlos in heisse Erotik übergeht.
Toronto Internationl Filmfestival 2008




Kinostart Deutschschweiz:
01.07.2009

Kinostart Romandie:
20.08.2008

Ansicht
Plakat D
Plakat FR
Trailer OV

Links
Website FR

Disclaimer