IN THE ELECTRIC MIST
Dans la Brume Electrique (F-CH)
  
RegieBertrand Tavernier
DarstellerTommy Lee Jones, John Goodman, Peter Sarsgaard, Mary Steenburgen, Ned Beatty, Kelly McDonald
ProduktionIthaca Pictures, IncLittle Bear Prod.
DrehbuchJerzy Kromolowski, Mary Olson-Kromolowski, Tommy Lee Jones
MusikMarco Beltrami
KameraBruno de Keyzer
BuchvorlageJames Lee Burke (Im Schatten der Mangroven)
GenreThriller
Jahr2008
LandFrankreich, USA
Dauer117 Min.
Suisa-Nr.1006.684
AltersfreigabeZH: BE: BS:

Inhalt
New Iberia, Louisiana.
Dave Robicheaux, Privatdetektiv, ermittelt in seinem neuen Fall gegen einen Serienmörder, der besonders von jungen Mädchen angetan ist. Auf dem Nachhauseweg trifft Dave den bekannten Hollywood-Star Elrod Sykes. Sykes ist in der Stadt und dreht einen Film mit finanzieller Unterstützung von der Nummer eins unter den Kriminellen in der Stadt, Baby Feet Balboni. Sykes erzählt dem Detektiv, dass er eine Leiche im Sumpf gesehen hat – den zerfallenen Körper eines schwarzen Mannes in Ketten.
Die Entdeckung weckt Erinnerungen aus Daves Vergangenheit auf. Er ist überzeugt, dass die beiden Mordfälle miteinander zusammenhängen. Aber als Dave dem Mörder näher und näher kommt, kommt auch der Mörder näher - und zwar an Daves Familie…

Unglaublich spannend und mit der Musik des fünffachen Grammy Gewinners Buddy Guy!
Festival
Berlinale 2009: offizieller Wettbewerbsbeitrag
*****
Beaune: Grosser Preis für den besten Thriller
Presse
IN THE ELECTRIC MIST ist ein Thriller mit originellem Setting und einer Vielzahl an unüblichen Charakteren
outnow.ch

Ein atmosphärisch dichter Film.
Bolero

Es ist ein Vergnügen, sich als Zuschauer treiben zu lassen in dieser Handlung, in der die Realität und der Bewusstseinsstrom des Helden oft ineinander fließen.
Spiegel

Eiskalter Thriller in den Sümpfen Louisianas. Verdammt cool erzählt mit überraschend mysthischen Sequenzen.
Bild

Der Autritt von Tommy Lee Jones als alter Cop in IN THE ELECTRIC MIST ist wie immer brillant.
Stern

... mit scharfkantigen Figuren und toller Besetzung.
Vanity Fair (Deutschland)

Tommy Lee Jones does his usual wonderful job of playing Tommy Lee Jones.
The Hollywood Reporter

Im Rhythmus der Südstaaten, erzählen Tavernier und Jones nach dem Roman von James Lee Burke wunderbar altmodisch von unnachgiebiger kriminalistischer Aufklärungsarbeit.
Spiegel

Dem Kameramann Bruno de Keyzer gelingt es ausgezeichnet, das schwere Grün und das milchige Licht von New Iberia einzufangen.
Tagesspiegel


Kinostart Deutschschweiz:
no rel

Kinostart Romandie:
15.04.2009

Kinostart Ticino:
16.10.2009

Ansicht
Filmausschnitt 1 Ef
Filmausschnitt 2 Ef
Poster Int.
The Bestseller (engl.)
Trailer Ef

Links
Website US

Disclaimer