katalog

SCONOSCIUTA, LA
Die Unbekannte (D-CH)
L'Inconnue (F-CH)
  
RegieGiuseppe Tornatore
DarstellerKsenia Rappoport, Michele Placido, Claudia Gerini, Pierfancesco Favino, Margherita Buy
ProduktionMedusa Film
DrehbuchGiuseppe Tornatore
MusikEnnio Morricone
KameraFabio Zamarion
GenreThriller, Drama
Jahr2006
LandItalien
Dauer118 Min.
Suisa-Nr.1006.290
VersionenIdf
AltersfreigabeZH: E, BE: 16/16, TI: 16/16

Inhalt
Sie kommt aus dem Nichts in einer unbekannten italienischen Stadt an, achtet darauf, nicht aufzufallen, versteckt einen Koffer voller Geld unter den Dielen ihrer Wohnung und bemüht sich um einen Putzjob im Haus gegenüber - bei dem Juwelierpaar Adacher. Was will diese mysteriöse Fremde? Sie scheint sich mit der Juweliersfamilie beinahe anzufreunden, als eine grausame Gestalt aus ihrer Vergangenheit aufkreuzt . ihr Peiniger und Verursacher vieler Wunden und Schmerzen. Doch "die Unbekannte" verfolgt ihr ganz eigenes Ziel...

Der italienische Meisterregisseur Giuseppe Tornatore hat mit "La Sconosciuta" einen wunderbaren dunklen und mysteriösen Thriller geschaffen, der mittlerweilen fast 1 Mio. Zuschauer in Italien ins Kino gelockt hat.

Festivals & Preise
European Film Awards 2007: People's Chois Award for Best European Film
80th Academy Awards Nomination 2007: Bester ausländischer Film
Internationales Film Festival in Moskau 2007: Preis für beste Regie
Italian Academy Awards 2007: 5 David di Donatello Preise: Bester Film, beste Regie, beste Hauptdarstellerin, beste Kamera, beste Musik
Nastri d'Argento 2007: Bester Film, beste Musik
Festa del cinema à Roma 2007: Publikumspreis
Presse
"La Sconosciuta" ist rundum faszinierend, mit einer sagenhaften Hauptdarstellerin und einer beachtlichen Besetzung in den anderen Rollen. BRAVO!
P.S.

Nun meldet er sich mit einem originellen Psychodrama von hitchcockscher Spannung zurück, dessen Sog man sich kaum entziehen kann.
Der Landbote

Eindrücklich die Newcomerin Ksenia Rappoport.
Facts

... hinterlässt einen starken Eindruck.
Facts

Erstklassiges Thriller-Drama. Tornatore erweist sich diesmal als Suspense-Könner. Und die bombastische Filmmusik von Ennio Morricone verwandelt den Kinosaal in eine Konzerthalle.
20 Minuten

Stark: Ksenia Rappoport.
20 Minuten

Ein zeitgemässer emotionaler Thriller.
Screen

Ein grossartiger Soundtrack von Ennio Morricone.
Screen

Leidenschaftlicher Film voller Geheimnisse.
Il Messaggero

Interessanter neuer Stil und eine wunderbare Regie.
La Stampa

DVD bestellen


Kinostart Deutschschweiz:
31.05.2007

Kinostart Romandie:
11.07.2007

Kinostart Ticino:
19.01.2007

Ansicht
Aushangfotos
Plakat CH
Trailer OV

Disclaimer