katalog

LOOK BOTH WAYS
  
RegieSarah Watt
DarstellerJustine Clarke, William McInnes, Anthony Hayes, Lisa Flanagan, Andrew S. Gilbert, Daniella Farinacci
ProduktionHibiscus Films P/L
DrehbuchSarah Watt
MusikAmanda Brown
KameraRay Argall
GenreLive-action und Animation
LandAustralien
Dauer100 Min.
Suisa-Nr.1005.765
VersionenEd
AltersfreigabeZH: J/12, LU: 12

Inhalt
Ein langes heisses Wochenende, ein tödlicher Unfall und eine beiläufige Begegnung. Meryl ist Zeugin des Unglücks, Nick Fotograf der lokalen Zeitung. Sie begegnen sich
zufällig wieder. Meryl ist vom Gedanken an den Tod beherrscht, Nick versucht gerade, ihn zu ignorieren.
Hat das Leben, hat die Liebe eine Chance? Beide haben nicht viel Zeit, um es herauszufinden. Gefahr und Tod lauern überall in Sarah Watts Film, und doch ist er erfrischend, lebensbejahend und gefühlvoll. Mehrere Episoden unterschiedlicher Charaktere werden zusammen geführt. Dabei geht es aber immer wieder um die Frage: was wäre wenn?

Auszeichnungen & Festivals
Cannes 2006: semaine de la critique
Mar del Plata Film Festival 2006: bestes Drehbuch, beste Darstellerin
Film Festival Toronto 2005 : Discovery Award
Film Festival Melbourne 2005 : Offizielle Selektion
Film Festival Adelaide 2005: Publikums Preis
Film Critics Circle of Australia: bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, bester Darsteller und bester Schnitt
European Film Academy 2005 : Nominierung für non-European film
Australian Film Institute Awards: bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, bester Darsteller
Presse
Charmante und wunderbar ironische Szenen. Spritzige Dialoge!
baz

Ein gefühlvoller Independent Film... Der Filmschluss macht regelrecht Lust auf das Leben.
20 Minuten

Verspielt!
Züritipp

Die vielen Figuren rücken 'Look Both Ways' in die Nähe der Werke von Altman und Paul Thomas Andersen …»
Outnow.ch

Ein aussergewöhnlich mitfühlender und gleichzeitig sehr lustiger und lebensbejahender Film.
Los Angeles Times

Eine freudige Bestätigung aus dem Leben.
At the movies

Sehr beeindruckend, eine wahre Freude.
The Australian

'Watt' ist ein anregendes Talent.
Vogue Australia

Es ist ein sehr anspruchsvoller, hinreissender und lustiger Film.
702 ABC

Einfallsreich, humorvoll... wunderschön handgemacht.
Variety

'Look Both Ways' ist intelligent, scharfsichtig beobachtet und doch gefühlvoll. Einer jener raren Filme, die sich getrauen, die grossen Fragen zu stellen – dies aber auf sehr unterhaltende Weise tun.
Empire

DVD bestellen


Kinostart Deutschschweiz:
18.01.2007

Kinostart Romandie:
TBA

Ansicht
Aushangfotos
Flugblatt
Plakat AU
Plakat CH
Plakat int.

Links
Homepage AU
Trailer US OV

Disclaimer