katalog

TIDELAND
  
RegieTerry Gilliam
DarstellerJodelle Ferland, Jeff Bridges, Brendan Fletcher, Jennifer Tilly, Janet McTeer
ProduktionJeremy Thomas
DrehbuchTerry Gilliam, Tony Grisoni, Nach dem Buch von Mitch Cullin
MusikPeter Clarke
KameraNicola Pecorini
GenreFantasy-Drama
LandCanada, UK
Dauer122 Min.
Suisa-Nr.1005.578
AltersfreigabeGE: 16/16

Inhalt
Eine hinreissende Mischung zwischen Hitchcocks 'Psycho' und 'Alice im Wunderland'.
Der Film wird aus der Perspektive der 10-jährigen Jeliza-Rose erzählt, die nach dem Tod ihrer Eltern allein in der Ruine eines Farmhauses zurückbleibt. Die Zukunft beginnt schief zu gehen und Jeliza-Rose zieht sich in ihre Traumwelt der riesigen Insekten und Fantasiefiguren zurück.

Die ganze Poesie dieses Buches von Mitch Cullin hat Terry Gilliam meisterhaft auf die Leinwand gebracht.
Festivals
Film Festival San Sebastian 2005: Official Selection
Film Festival Toronto 2005
Presse
Üppig ausgestattet und liebevoll inszeniert...
Basellandschaftliche Zeitung

Ein liebevoll inszenierter Märchenfilm von Kultregisseur und Ex-"Monty Python"-Star Terry Gilliam.
Basellandschaftliche Zeitung

Grandiose Leistung von Jodelle Ferland.
NZZ

... atemberaubende Leistung der Hauptdarstellerin.
Der Bund

Einmal mehr bestätigt Gilliam seinen Ruf als barocker Bilderstürmer.
Der Bund

Ein Bildertrip der Sonderklasse.
TV Star

"Tideland" ist nicht nur einer der faszinierendsten, sondern auch einer der besten Kindheitsfilme.
Tagblatt

... phänomenal gespielt: Jodelle Ferland
Tagblatt

Die kleine Jodelle Ferland ist brillant, die Landschaftsbilder ziehen in Bann und der Reichtum an originellen Ideen verblüfft.
Tele

Eine schaurig-schöne Parabel über das Kindsein ...
Style

Ein Film der die Kraft der Fantasie zelebriert - ein Kleinod im Kinosommer.
Style

Tideland zelebriert die Kraft kindlicher Fantasie.
Terry Gilliam


Kinostart Deutschschweiz:
05.07.2007

Kinostart Romandie:
05.07.2006

Ansicht
Aushangfotos
Plakat CH
Teaser Plakat int.

Links
Hompage UK
Interview Terry Gill...

Disclaimer