katalog

STATION AGENT, THE
  
RegieThomas McCarthy
DarstellerPeter Dinklage, Patricia Clarkson, Bobby Cannavale, Raven Goodwin, Paul Benjamin, Michelle Williams, Jase Blankfort, Paula Graces, Josh Pais, Richard Kind, Lynn Gohen, Marla Sucharetza, Jayce Bartok, Joe Lo Truglio, John Slattery, Maile Flanagan
ProduktionAlliance Atlantis
DrehbuchThomas McCarthy
MusikStephen Trask
KameraOliver Bokelberg
GenreKomödie / Drama
LandUSA
Dauer90 Min.
Suisa-Nr.1004.428
VersionenEdf
AltersfreigabeZH: J12, BE: 7/9, BS: 12, GE: 10/12,

Inhalt
Finbar MacBride will nur seine Ruhe. Aber bei einer Körpergrösse von 1,34m ist es fast unmöglich, in der Menge unterzutauchen. Als Zwergwüchsiger reagiert Fin auf die unerwünschte Aufmerksamkeit, die sein Aussehen ihm beschert, indem er ein zurückgezogenes Leben führt und nur eine Leidenschaft kennt: Züge. Doch Einsamkeit ist schwer zu finden, und als Fin feststellt, dass seine Abgeschiedenheit bedroht ist, zieht er sich noch weiter in seine eigene, stille Welt zurück und verlegt seine Wohnstatt in ein aufgelassenes Zugdepot im ländlichen New Jersey. Doch wie die Bahnhofsvorsteher vor ihm, wird Fin wider Willen in das Leben seiner Nachbarn hineingezogen. Durch einen glimpflich verlaufenen Autounfall lernt er Olivia kennen, eine 40jährige Künstlerin, die noch nicht über den Tod ihres Sohnes und dem darauf folgenden Scheitern ihrer Ehe hinweggekommen ist. Der benachbarte Hot-dog-Stand gehört Joe Oramas, einem neugierigen Dreissigjäh-rigen, der herausragend zu kochen versteht und unersättlich ist in seiner Geschprächslust. Diese drei ungleichen Gestalten eine Verbindung ein, die letztlich beweist, dass auch Abgeschiedenheit besser ist, wenn sie geteilt wird.

The Station Agent wurde vom Publikum enthusiastisch empfangen. Ein Meisterwerk der Emotionen, der Zärtlichkeit und des Humors, ein einzigartiges Märchen und eine Hymne auf das Leben.
Besonderes
Sundance 2003 - Publikumspreis, Bestes Drehbuch, Beste Darstellerin San Sebastian 2003 - Special Jury Award
Presse
...intelligent und einfühlsam... Exzellente Schauspielleistungen, allen voran Dinklage, dessen überzeugende Charakterzeichung von Fin die Zuschauer immer wieder aufs Neue inspiriert und überrascht.
Variety

Wundervoll zurückhaltend und eine erfrischende Kinoerfahrung. Hervorragende Schauspieler, Dinklages Darstellung ist einnehmend und anziehend.
The Hollywood Reporter

Dinklage, Clarkson und Cannavale sind perfekt. Ihre Leistungen runden die Arbeit von Regisseur und Autor McCarthy ab, der einen Film von seltener
Schönheit geschaffen hat.
John Cooper, Sundance Film Festival 2003

Eine berührende Geschichte. Er ruft in Erinnerung, dass der grösste Reichtum des Menschen seine Mitmenschen sind.
Christian Jung, TR7

Eine Ballade vom Glück der Freundschaft.
Züritipp
DVD bestellen


Kinostart Deutschschweiz:
30.10.2003

Kinostart Romandie:
24.12.2003

Ansicht
PlakatD
StationAgent Aushangfotos
StationAgent Flugid
StationAgent OneSheet

Links
Homepage
Homepage D

Disclaimer