katalog

IN THE CUT
In the Cut (D-CH)
IN THE CUT (F-CH)
  
RegieJane Campion
DarstellerMeg Ryan, Mark Ruffalo, Jennifer Jason Leigh, Nick Damici, Sharrieff Pugh, Alison Nega, Dominick Aries, Susan Gardner, Heather Litteer, Daniel T. Booth, Yaani King
ProduktionNicole Kidman, Laurie Parker
DrehbuchJane Campion, Nach dem Roman von Susanna Moore / D'après le roman de Susanna Moore
MusikHilmar Örn Hilmarsson
KameraDion Beebe
GenreThriller
LandUSA / Australien
Dauer118 Min.
Suisa-Nr.1004.040
VersionenEdf/F/I
AltersfreigabeBS: 16, GE: 16/18,

Inhalt
Mit The Piano hat uns Jane Campion klar bewiesen, dass sie nicht nur fähig ist wunderbar zu filmen, sie schafft es auch, die Erotik in ihrer ganzen Tiefe und Bewegtheit auf die Leinwand zu bringen. Dies sind die unentbehrlichen Qualitäten die sie braucht um ihren neuen Film zu realisieren. Die amour fou und die grenzenlose Sexualität entdeckt Frannie mit dem Detektiven, der mit der Untersuchung des mysteriösen Mordes an einer jungen Frau beauftragt ist, die sie zufällig tot aufgefunden hat. Doch andererseits wird sie von ernsthaften Zweifeln über die Ehrlichkeit ihres Liebhabers ergriffen. Brennend und stark, eine Geschichte die niemanden unbeteiligt lässt.
Presse
Meg Ryan spielt gewagt wie noch nie - und bietet die aufregendste Interpretation ihrer Karriere.
SonntagsZeitung
Meg Ryan mit der besten Performance ihrer Karriere.
Blickpunkt Film
A Killer Thriller!
Thelma Adams, US Weekly
Jane Campion´s intelligent, adult take on genre thriller proves compelling.
Schreen International



Kinostart Deutschschweiz:
05.02.2004

Kinostart Romandie:
17.12.2003

Ansicht
InTheCut 1Sheet
InTheCut 1Sheet2
InTheCut FlugblattD
InTheCut OneSheet
InTheCut TeaserPlakat

Links
Homepage Frankreich
Homepage Italien
Homepage USA

Disclaimer