katalog

HABLE CON ELLA
Sprich mit ihr (D-CH)
HABLE CON ELLA (F-CH)
  
RegiePedro Almodóvar
DarstellerDar?o Grandinetti, Javier Cámara, Rosario Flores, Leonor Watling, Geraldine Chaplin
ProduktionEl Deseo
DrehbuchPedro Almodóvar
MusikAlberto Iglesias
KameraJavier Aguirresarobe
GenreMelodrama
LandSpanien
Dauer112 Min.
Suisa-Nr.1003.759
VersionenSpdf, Spf, F, I
AltersfreigabeZH: J14, BE: 14/12, BS: 14, GE: 12/14, VD: 12/14

Inhalt
Der spanische Grossmeister des Melodramas spart auch diesmal nicht mit Emotionen und spielt mit seinen Figuren Quartett. Nach seinem oscargekrönten Grosserfolg ´Todo sobre mi madre´ kehrt Almodóvar mit HABLE CON ELLA zurück zu seinen Wurzeln und zeigt in lebendiger Frische und mit grosser Authentizität intensives Gefühlskino.
´Todo sobre mi madre´ endet mit dem Vorhang, der fällt; HABLE CON ELLA beginnt mit dem Vorhang, der aufgeht, und wir befinden uns mitten in einer Aufführung der Choreographin Pina Bausch. Im Publikum sitzen zwei offensichtlich tief berührte Männer nebeneinander. Sie kennen sich nicht. Der eine ist Benigno, ein junger Krankenpfleger, der andere heisst Marco und ist Journalist. Was die beiden zusammenführt, choreographiert Almodóvar gekonnt zu einem hervorragenden Film.

Almodóvars Triumph in Rom!
Die Verleihung der Europäischen Filmpreise bringt Almodóvar die Auszeichnungen für:
Bester Film
Beste Regie und
Bestes Drehbuch
Auszeichnungen
Golden Globes 2003: Auszeichnung: Bester fremdsprachiger Film!
Oscar Nominationen 2003: BESTE REGIE: Pedro Almodóvar, BESTES ORIGINALDREHBUCH: Pedro Almodóvar
Cösar 2003: ^bester Film aus der Europäischen Union
Goya 2003: Goya für die beste Filmmusik
Presse
Tanz, Träume, Rückblenden und rituelle Momente verwebt der Spanier virtuos zu einem sinnlichen Geflecht, das hypnotisch in den Bann zieht. Man wünscht sich nur, der Film möge nie aufhören.
TELE
Gemeinsam sorgen der eigenwillige Regisseur und die starken Schauspielerinnen und Schauspieler dafür, dass Sprich mit ihr zu einem unvergesslichen Kinoerlebnis wird. In dieses Wechselbad der Gefühle wird das Publikum gern eintauchen.
Brückenbauer
Wahrlich ein Meisterwerk!
Baslerstab
Mit der unglaublichen Geschichte von Hable con ella erklimmt Almodóvars Werk einen neuen Höhepunkt, erreicht eine noch grössere Tiefe.Mit der unglaublichen Geschichte von Hable con ella erklimmt Almodóvars Werk einen neuen Höhepunkt, erreicht eine noch grössere Tiefe.
NZZ Ticket
Wenn es die Magie des Kinos tatsächlich immer noch gibt, dann wird sie in Hable con ella magisch spürbar.
TR7
Ein Meisterwerk! Ein wahres Vergnügen!
dimanche.ch


Kinostart Deutschschweiz:
15.08.2002

Kinostart Romandie:
10.04.2002

Ansicht
hable aushang
hable con ella 1SheetSpan
hable con ella Flyer A4 11
hable flugblatt

Links
Homepage engl. / fra...
Homepage deutsch

Disclaimer