katalog

MA FEMME EST UNE ACTRICE
Meine Frau ist eine Schauspielerin (D-CH)
MA FEMME EST UNE ACTRICE (F-CH)
  
RegieYvan Attal
DarstellerCharlotte Gainsbourg, Yvan Attal, Terence Stamp
ProduktionKatharina Renn Productions, TF1 Films Production
DrehbuchYvan Attal
MusikBrad Mehldau
KameraRémy Chevrin
GenreLiebeskomödie
LandFrankreich
Dauer93 Min.
Suisa-Nr.1003.427
VersionenF, Fd
AltersfreigabeZH: J12, BE: 12/10, GE: 10/12, VD: 10/12

Inhalt
Michael Radford lässt uns eine Woche lang das Leben fünf junger Frauen miterleben und zieht uns in den Bann ihrer verschiedenen Lebensgeschichten. Es gelingt ihm, den Zuschauer zu packen und ihn mit seinen Darstellerinnen leben, lieben und hoffen zu lassen.
Presse
Eine erfrischende Eifersuchtskomödie und nicht zuletzt auch eine herzhafte Liebeserklärung an Charlotte Gainsbourg, deren schauspielerische Facetten sich zu einer nie gesehenen Energie und Heiterkeit öffnen.
NZZ
Attals Regiedebüt trifft den zärtlich-lakonischen Tonfall, der schon Woody Allens Beziehungskisten umwerfend charmant machten.
TELE
So extravertiert fröhlich, innerlich ausgeglichen und notorisch unneurotisch sah man die Gainsbourg wohl noch nie.
Züritipp
Eine höchst amüsante Liebeskomödie.
Facts
Charlotte Gainsbourg wurde noch nie so gut gefilmt wie in Ma femme est une actrice, dem ersten Spielfilms ihres Ehemanns Yvan Attal. Charlotte: Ohne Zweifel wurde ich auch noch nie so geliebt.
Studio Magazine


Kinostart Deutschschweiz:
14.03.2002

Kinostart Romandie:
14.11.2001

Ansicht
Ma femme 1Sheet2
mafemme flugblatt
mafemme flyer
mafemme plakat

Links
Homepage französisch

Disclaimer